Titel Hamburg Initiativen Hamburg-Termine Inland International Magazin Archiv Suchen
International:
International


Themen:
EU
  EP: Abtreibungen legal
Umwelt & Natur
Mensch & Tier
Report
Krieg & Frieden Menschen- u. Bürgerrechte
  IOM-Press (deutsch)
  IOM-Press (english)
  IMK
Presse- u. Informationsfreiheit
Initiativen
  IPPNW
  GfbV
  terre des hommes
  Amnesty
  attac
  DFG-VK
  Hilfe für Kinder
  Ärzte ohne Grenzen


Service:
Impressum
ISSN 1610-0611
Information
Intern
Newsletter
Archiv


International & Überregional

A U F R U F 


• "resist Sich dem Irak-Krieg widersetzen!"
< A U F R U F >

• Die Kampagne "resist Sich dem Irak-Krieg widersetzen!"
stellt sich vor.
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

T E R R E   D E S   F E M M E S 

Ich möchte Sie bitten, mit uns gegen die Menschenrechtsverletzung an Frauen und Mädchen in Burma und Nigeria zu protestieren und Unterschriften zu sammeln. Myria Böhmecke
Referat Eilaktionen (TDF)
< Info + Unterschriftenlisten >

 


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

T I C K E R :   I N T E R N A T I O N A L 


• Vor der China-Reise des Bundeskanzlers
Appell an Schröder: Setzen Sie sich in Peking für die Freilassung der inhaftierten Uigurin Rebiya Kadeer ein !
< mehr >

• China / Kanzlerreise
Wirtschaftliche Reformen garantieren keine Verbesserung der Menschenrechtslage. Ungeachtet der wirtschaftlichen Liberalisierung werden Menschenrechte in China weiterhin massiv verletzt.
< mehr >

• Treffen der Justiz- und Innenminister der EU
Raus aus der Isolation - den Weg bahnen für ein Europäisches Asylrecht
Rücknahme der deutschen Vorbehalte ist das Gebot der Stunde
< mehr >

• Türkei: "Schauprozess nach totalitärem Muster"
gegen deutsche Stiftungen
< mehr >

• Iran-report 102002
< mehr >

• Folter und Tod unter Zivilregierung Nigerias an der Tagesordnung
Brutales Vorgehen von Polizei und Armee
< mehr >

• Migrants Day 2002
english, french, spanisch

• Papier Union hält am Geschäft mit Raubbaukonzern fest
< mehr >

• EU-Kommission und Energiekonzerne

untergraben Suche nach geeignetem Atommüll-Endlager
< mehr >

• Unabhängige internationale Untersuchung

der Massaker-Vorwürfe gefordert
< mehr >

• Ruanda / Gacaca
amnesty: Gacaca-Gerichte müssen Rechtsstandards einhalten
< mehr >

• Konferenz der EU Fischereiminister:

Demonstration: WWF-Leuchtturm soll EU-Fischereiministern die Richtung zeigen
< mehr >

• Demokratische Republik Kongo
115 Menschen droht baldige Hinrichtung nach unfairem Verfahren
< m e h r >

• Keine EU-Beitrittsverhandlungen ohne Amnestie
für 5.600 kurdische politische Gefangene in der Türkei
< mehr >

• Channel 4-Journalisten in Bangladesch aus der Haft entlassen.
Doch unser Korrespondent Saleem Samad ist weiterhin gefährdet.
< Reporter ohne Grenzen Aufruf >

• Friedensbewegung gegen Waffenexport nach Israel

- Bundessicherheitsrat ersatzlos auflösen, Waffenlieferungen an Israel widersprechen deutschen und europäischen Richtlinien
< mehr >

• Trotz Schutzabkommen Kahlschlag in Kanada
Verband deutscher Zeitschriftenverleger ( VDZ ) soll sich für den Schutz des "Great Bear Rainforest" einsetzen
< mehr >

• Attac fordert Stopp der geheimen GATS-Verhandlungen
< mehr >

• Millionengrab Meer für Schweinswal & CO.
WWF-Studie zeigt Kosten für Beifänge und Rückwürfen in der Fischerei
< mehr >

• Menschenrechtspreis 2002
Der inhaftierte russische Journalist Grigorij Pasko erhält den Menschenrechtspreis 2002 von Reporter ohne Grenzen
< mehr >

• "Wo wohnt das Glück"
Journalistenpreis Osteuropa für ukrainische Fernsehjournalistin
< mehr >

• EU Richtlinie zum Emissionshandel:
Gutes Instrument zum Klimaschutz
< mehr >

• Somalia: Zehn Jahre nach "Operation Restore Hope"
Zivilbevölkerung benötigt dringend humanitäre Hilfe
< mehr >

• Online-Informationsangebot zum EU-Beitritt der Türkei der Heinrich Böll Stiftung
< mehr >

• Globalisierung gerecht gestalten
Gemeinsame Erklärung von Attac, VENRO und dem DGB
< mehr >

• Verfolgte Frauen schützen!
Nach Angaben des UNHCR befinden sich weltweit etwa 21 Mio Menschen auf der Flucht, 80% davon sind Frauen und Kinder.
< mehr >

• Bangladesch
Situation des verhafteten Korrespondenten von Reporter ohne Grenzen Salem. Samad und seiner Familie spitzt sich zu
< mehr >

• USA wollen privatisierte Bildung weltweit durchsetzen
Attac veroeffentlicht geheime Forderungen aus den GATS-Verhandlungen. Kommerzielle Pruefungsunternehmen auf dem Vormarsch. EU-Positionen weiterhin geheim.
< mehr >

• Autoritäre Staaten behindern AN.ON
Anonymisierungsdienst AN.ON vornehmlich undemokratischen Staaten ein Dorn im Auge.
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

A N Z E I G E 

Winterferien in Florida !
Winter Haven Florida Suite 2 Zimmer
Schlafzimmer (Doppelbetten),
Badezimmer, Wohnküche (Vollausstattung)
< mehr >

 


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

• Europäisches Asylrecht „unter deutschem Vorbehalt“
Bundesinnenminister Schily will bei der Frage der „nichtstaatlichen Verfolgung“ auf EU-Ebene blockieren. Appell an die Koalition: Integriert Otto Schily
< mehr >

• Zehnter Bericht zur "Wirklichkeit der Entwicklungshilfe"
Deutsche Welthungerhilfe und terre des hommes:
Geplante Erhoehung der Entwicklungshilfe ueberfaellig!
< mehr >

• Keine Steuergelder für Überfischung!

"Renate Künast muss sich bei EU-Fischereiratssitzung für Reform der Subventionen einsetzen"
< mehr >

• Irland verweigert Forschern Zugang zu Gefängnissen
Ablehnung mit "eigenen" Forschungen zu Rassismus begründet
< mehr (english) >

• Srebrenica: Bosnische Rückkehrer im Elend
UNO lässt Überlebende des Genozids zum zweiten Mal im Stich
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

K A T A S T R O P H A L E   D Ü R R E   I M   S Ü D E N   A F R I K A S 

»Jetzt den hungernden Kindern helfen!«
terre des hommes ruft zu Spenden auf
Konto 700 800 700
Volksbank Osnabrueck eG
BLZ 265 900 25
Stichwort: »Afrika-Krise«
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

H U N G E R S N O T   Ä T H I O P I E N : 

Nahrungsmittel für 2 Millionen Euro
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) plant Nahrungsmittel im Wert bis zu zwei Millionen Euro in Äthiopien zu verteilen.
Sonderkonto.
Deutsches Rotes Kreuz
Spendenkonto 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft, BLZ: 370 205 00
Kennwort: Afrika
onlineSpende: www.DRK.de
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

C I A - C H E F :   " K R I E G   U M   Ö L " 

Immer mehr US-Politiker bestätigen, dass es beim Kampf gegen den Terror primär um Öl für die USA geht. George W. Bush selbst hat schon im Frühsommer 2002 auf einer Pressekonferenz gesagt: "Um Osama Bin Laden geht es eigentlich gar nicht mehr."
< mehr >

 


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

M I T   E I N E M   K L I C K :   M A L   Ü B E R   D E N   T E L L E R R A N D   S C H A U E N ! 



nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

• Europa-Studie: Einfluß der Bürger auf EU-Integration nimmt zu
Hindernisse für ein europaweites Verfassungs-Referendum sind überwindbar
< mehr >

• "Ohne Rückkehr der 2,5 Millionen kurdischen Flüchtlinge

kann die EU die Türkei nicht in ihrer Mitte dulden"
< mehr >

• Kriegsverbrechen in Dschenin und Nablus müssen untersucht werden
Neuer ai-Bericht belegt Kriegsverbrechen der israelischen Armee in palästinensischen Wohnorten im Frühjahr 2002
< mehr >

• Respekt der Menschenrechte eher auf dem Papier als in der Praxis
Weltweite amnesty-Kampagne zu Russland. Folter und Misshandlungen an Frauen, Kindern und ethnischen Minderheiten sowie der Tschetschenien-Krieg sind Schwerpunkte
< mehr >

• Grün-rote Koalition:

Freifahrtschein für Fortsetzung des Genozids in Tschetschenien
GfbV fordert deutsche Untersuchungskommission
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

• EU-FÖRDERPROGRAMM KULTUR 2000 FÜR 2003 AUSGESCHRIEBEN
die Europäische Kommission das Förderprogramm 'Kultur 2000' für das kommende Jahr ausgeschrieben hat.
< mehr >


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

V I I I .   E U R O P E A N   C O N F E R E N C E   O N   T R A U M A T I C   S T R E S S 


(ECOTS) in Berlin , 22. - 25. Mai 2003
Der Congress wird von der European Society for Traumatic Stress Studies (ESTSS) durchgeführt. Die Gesellschaft zeichnet sich durch hohe Wissenschaftlichkeit in Forschung und Praxis aus und ist eine "Tochter" der International Society for Traumatic Stress Studies (ISTSS). Die Internetseiten der ESTSS informieren unter dem Link www.estss.org. Die Seite des Kongresses in Berlin ist zu finden unter www.trauma-conference-berlin.de.


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

F R E I E R   I N T E R N E T Z U G A N G 

für China und Nordrhein-Westfalen (NRW :-).
Heise Ticker meldet: "Mit Peekabooty gegen Zensur"

Das Programm "Peekabooty" bietet Ländern - wie NRW u. China-, in denen unerwünschte Internetinhalte gesperrt werden, wieder die Möglichkeit ungehinderten Zugangs. Dazu muß diese Software nicht in den genannten Ländern installiert werden. Hier kommt es darauf an, daß in den "freien" Ländern viele Internetzbenutzer dieses Programm auf ihren PC's installieren, um so ein Netzwerk zu bilden, daß dann von NRW und China genutzt werden kann.
peek-a-booty.org
Das Programm für Windows-Rechner (Download)
Heise Ticker Meldung/Beitrag


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

A L U M N I - F R I E N D S L I N K 

Die erste instituts- und regionenübergreifende Alumni-Webseite des deutschsprachigen Raums, über die Menschen jeden Alters verlorene Kontakte zu alten Freunden aus der Ausbildungszeit wieder aufbauen können.

< weiter >

 


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

Alumni-Friendslink