Titel Hamburg Initiativen Hamburg-Termine Inland International Magazin Kleinanzeigen Archiv Suchen Info
Inland:
Inland


Themen:
Bürger- und Zivilgesellschaft
  SeniorInnen
  Castor Antiatom
  Informationsgesellschaft
  Datenschutz
Bildung Schule Beruf
Kinder u. Jugend
Kultur Wissen
  Literatur
  Film
Mensch & Tier
Soziales Gesundheit Miteinander
Menschen- u. Bürgerrecht Asyl
Gewerkschaften
Report
Umwelt Natur Öko
Verbraucher
  Trans Fair


Service:
Archiv
Impressum
Information
Intern
ISSN 1610-0611
Newsletter


Schröder gegen Büssow

Zu den Worten von Bundeskanzler Schröder und
Bundesjustizministerin Zypries, die sich bei ihrem
Staatsbesuch in China fuer die Meinungs- und
Informationsfreiheit im Internet aussprachen, erklärt
der Gründer der Internet-Initiative ODEM.org, Alvar
Freude: "Wir freuen uns über das eindeutige Bekenntnis
zur Meinungs- und Informationsfreiheit im Internet von
Bundeskanzler Gerhard Schröder. Er stellt sich damit
gegen Düsseldorf Regierungspräsident Jürgen Büssow, der
in Nordrhein-Westfalen ein umstrittenes
Internet-Filtersystem etablieren will."

Jörg-Olaf Schäfers (ODEM.org) weiter: "Wir hoffen, dass
sich der Kanzler nun auch in Deutschland mit dem
gleichen Ehrgeiz für ein Internet ohne Zwangsfilter und
nationale Grenzen einsetzt."

http://odem.org/

Alvar Freude



Mehr Infos:
Was soll in NRW gesperrt werden:
http://odem.org/informationsfreiheit/o-ton--wieviel-und-was.html

O-Töne:
http://odem.org/informationsfreiheit/o-ton.html

Hintergrundinformationen:
http://odem.org/informationsfreiheit/



Über ODEM.org:
ODEM.org setzt sich für den Erhalt der Informations- und Meinungfreiheit im
zur Zeit noch mächtigsten Medium der freien Rede, dem Internet, ein.
ODEM.org wendet sich gegen informationelle Bevormundung durch kurzsichtige
und undurchdachte Gesetze, gegen Softwaremonopole und dagegen, dass die
Informations- und Publikationsfreiheit im Netz den wirtschaftlichen
Interessen Einzelner untergeordnet wird.
Mehr: http://tour.odem.org/vorwort.html

Über Alvar Freude:
Alvar Freude ist Diplom-Kommunikations-Designer (FH) und Experte für
Internet-Filter-Systeme. Sein Internet-Filter-Experiment insert_coin wurde
2001 mit dem \\internationalen\medien\kunst\preis vom Zentrum für Kunst und
Medientechnologie Karlsruhe (ZKM) und Südwestrundfunk (SWR) ausgezeichnet.
http://odem.org/insert_coin/

Weitere Informationen:
Bezirksregierung Düsseldorf stellt Strafanzeige mit falschen Angaben,
Staatsanwalt droht daraufhin mit Berufsverbot für Anti-Filter-Satire:
http://odem.org/aktuelles/staatsanwalt.de.html

UNO-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft:
http://www.wsis-koordinierungskreis.de/

China hat Interesse an westlichen Internet-Filter-Technologien:
http://www.heise.de/newsticker/data/jk-22.10.02-000/


3. Dezember 2003


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

Chinesische Verhältnisse in Deutschland?