Titel Hamburg Initiativen Hamburg-Termine Inland International Magazin Kleinanzeigen Archiv Suchen Info
Inland:
Inland


Themen:
Bürger- und Zivilgesellschaft
  SeniorInnen
  Castor Antiatom
  Informationsgesellschaft
  Datenschutz
Bildung Schule Beruf
Kinder u. Jugend
Kultur Wissen
  Literatur
  Film
Mensch & Tier
Soziales Gesundheit Miteinander
Menschen- u. Bürgerrecht Asyl
Gewerkschaften
Report
Umwelt Natur Öko
Verbraucher
  Trans Fair


Service:
Archiv
Impressum
Information
Intern
ISSN 1610-0611
Newsletter


Neue Bücher von Attac erschienen:

AttacBasisTexte: "Steueroasen - trockenlegen!" und "Sozialstaat"
"Die geheimen Spielregeln des Welthandels: WTO, GATS, TRIPS, MAI"

Passend zur aktuellen politischen Debatte über Haushaltslöcher,
Sozialabbau und das Dienstleistungsabkommen GATS hat Attac drei neue
Bücher zu diesen Themen herausgegeben.

Zwei neue Bände gibt es in der Taschenbuch-Reihe
"AttacBasisTexte", die einen umfassenden und fundierten Hintergrund
zu wichtigen Attac-Themen vermitteln soll:

* AttacBasisText 4, "Steueroasen - trockenlegen!" von Sven Giegold:
Die Globalisierung der Finanzmärkte hat dazu geführt, dass riesige
Kapitalmengen rund um den Globus transferiert werden können. Dies
ermöglicht Konzernen und vermögenden Privatpersonen Steuerflucht in
ungekanntem Ausmaß. Wie es dazu kam, welche Auswirkungen es hat und
was dagegen getan werden kann, beschreibt Sven Giegold in diesem
Buch. (96 S., VSA-Verlag, 6,50 Euro, mehr Infos zu Buch und Autor:
https://www.attac-netzwerk.de/material/details/details_2303.php)

* AttacBasisText 6, "Sozialstaat", von Christian Christen, Tobias
Michel und Werner Rätz: In den Debatten um die Zukunft des
Sozialstaats dominieren die neobliberalen Um- bzw. Abbauversuche.
Doch die populäre Behauptung, dass der Sozialstaat nicht mehr zu
bezahlen sei, lässt sich kritisch hinterfragen. Die Autoren
untersuchen, warum sich eine immer reicher werdende Gesellschaft den
Sozialstaat angeblich nicht mehr leisten kann oder will. (96 Seiten,
VSA-Verlag, 6,50 Euro, mehr Infos zu Buch und Autoren:
https://www.attac-netzwerk.de/material/details/details_2304.php)

* Zudem hat Attac Österreich unter dem Titel "Die geheimen
Spielregeln des Welthandels" einen Sammelband herausgeben:
Entgegen der weit verbreiteten Annahme, der Neoliberalismus kenne
keine Regeln, sind zahlreiche wirtschaftspolitische Abkommen in
Kraft, die den Einfluss der großen Konzerne kontinuierlich
vergrößern. Diese meist geheim verhandelten Abkommen verstecken
sich hinter Kürzeln wie GATS, TRIPS, WTO, MAI oder DSU. Dieses Buch
soll helfen, die Geheimschrift der globalen Wirtschaftspolitik zu
entziffern. (176 S., Promedia-Verlag Wien, 15,90 Euro, mehr Infos:
https://www.attac-netzwerk.de/material/details/details_2306.php)





-------------------------------------------------------------
Attac Deutschland
Pressemitteilung
Frankfurt, 19.5.03
Malte Kreutzfeldt
Pressesprecher Attac Deutschland
-------------------------------------------------------------
Post: Münchener Straße 48 * 60329 Frankfurt/M
-------------------------------------------------------------


nach oben

--

< zurück --vorwärts > ↑ nach oben

Grundrechte-Report 2003 | Die Schöpfung